mix glossar  

WTAI

WTAI (Abkürzung von "Wireless Telephony Application Interface") ist eine Programmierschnittstelle für Mobiltelefone.

Damit kann z.B. trotz aktiver WAP-Sitzung ein Telefonanruf getätigt werden, ohne das dafür die Internetverbindung manuell getrennt werden muss. Diese wird durch WTAI nur zeitweise unterbrochen, damit der Anruf ausgeführt werden kann. Als Beispiel wird die Webseite eines Restaurant aufgerufen und telefonisch dort ein Tisch bestellt.

WTAI wird zukünftig in allen Handys integriert sein, die derzeit aktuellen Mobiltelefone unterstützen WTAI erst teilweise.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss