mix glossar  

Wireless Local Loop

Wireless Local Loop (Abkürzung WLL) ist eine drahtlose Teilnehmeranschlussleitung und könnte als Überbrückung der "Letzten Meile" (TAL) von Telefongesellschaften auch in Deutschland eingesetzt werden. In der Praxis wird derzeit Wireless Local Loop nicht oder nur kaum eingesetzt.

Besonders in Ländern mit großer Fläche und geringer Bevölkerungsdichte kann mit Wireless Local Loop und einem relativ geringem Aufwand ein Telefonnetz aufgebaut werden. Die gesonderte Verlegung von einem Telefonkabel bis in das Haus des Kunden wird damit überflüssig. Vom Kunden werden die Signale über Funk an die nächste Vermittlungsstelle gesendet.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss