mix glossar  

Vollduplex

Es gibt hauptsächlich zwei Duplex Verfahren, Halbduplex sowie Vollduplex (Abkürzung "DX").

Das Vollduplex Verfahren bietet die Möglichkeit, dass der Sender und Empfänger gleichzeitig sprechen und hören kann, z.B. bei dem Telefonieren.

Die heutigen, modernen Funknetze wie GSM, UMTS oder Bündelfunk arbeiten alle nach dem Vollduplex-Verfahren.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss