mix glossar  

Telegrafie

(auch Fernschreiber)

Telegrafie (auch Telegraphie) ist vermutlich eher als Fernschreiber bekannt.

Bei der Telegrafie wurden einzelne Buchstaben in einen Code umgewandelt und übermittelt. Ähnlich einer großen Schreibmaschine wurden dien Texte über eine Tastatur in den Fernschreiber eingegeben und über gesonderte Leitungen, keine Telefonleitungen, übermittelt.

Der Empfänger musste ebenfalls einen Fernschreiber besitzen, auf dem dann der Text mit lautem Rattern ausgedruckt wurde.

1979 wurde die Nachfolgetechnik der Telegrafie, das Telefax, durch die Deutsche Bundespost offiziell eingeführt.

Weblinks
Telegrafie in der mobilfunk-geschichte.de

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss