mix glossar  

Telefonbucheintrag

(auch Eintrag in ein Teilnehmerverzeichnis)

Der kostenlose Eintrag mindestens einer Rufnummer in ein allgemein zugängliches Telefonbuch steht jedem Kunden mit einem Telefonanschluss im Festnetz oder einem Mobilfunkanschluss zu. Wenn es vom Kunden gewünscht ist, muss ebenfalls die Rufnmmer kostenlos in einen Auskunftsdienst (Telefonauskunft)eingetragen werden. Dabei ist es unerheblich, in wessen Telefonbuch oder Auskunftsdienst der Anbieter die Angaben aufführt.

Im Regelfall wird der Telefonbucheintrag bei Beauftragung des Anschlusses festgelegt. Aber auch später kann der Kunde jederzeit Änderungen an diesem Eintrag vornehmen lassen.

Der kostenlose Telefonbucheintrag kann aus Vor- und Nachnamen, Strasse, Ort, Berufsbezeichnung und Telefonnummer bestehen. Jedoch können davon auch einzelne Bestandteile weggelassen werden, so dass z.B. nur R. Meier und die Rufnummer eingetragen wird.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss