mix glossar  

Rufnummernblock

Die Abkürzung von Rufnummernblock lautet "RNB". Über die Telefonanlage eines Anlagenanschluss können bis zu 999 Rufnummern an Nebenstellen vergeben werden.

Ein Rufnummernblock muss bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post beantragt werden. Im Regelfall übernimmt dieses die Telefongesellschaft, bei der ein Anlagenanschluss bestellt wird.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss