mix glossar  

Richtfunk

Richtfunk ist eine drahlose Verbindung zwischen zwei festen Punkten.

Meistens wird diese Möglichkeit über größere Entfernungen realisiert. Bei dem Richtfunk wird die Funkstrecke mit in bestimmte Richtung strahlenden Antennen hergestellt.

In der Praxis wird Richtfunk in den Telefonnetzen und für die Radio- und TV-Übertragung genutzt. In Ballungsgebieten sind Fernmeldetürme die typische Antennenstationen für den Richtfunk.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss