mix glossar  

PIN

Der PIN (Personal Identification Number) ist eine vierstellige Geheimnummer und wird von dem Mobilfunk-Anbieter gemeinsam mit der SIM-Karte ausgeliefert. Der PIN sichert die Karte gegen unbefugten Zugriff durch Dritte, deshalb ist die Aufbewahrung an einem sicheren Ort ratsam.

Die Abfrage der PIN nach dem Einschalten des Handys sollte, sofern nicht als Standard vorgegeben, in dem Menü des genutzten Handys aktiviert werden. Wird der PIN dreimal in Folge falsch eingegeben, kann die SIM-Karte nur durch Eingabe der PIN 2 oder auch PUK entsperrt werden.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss