mix glossar  

Mobilfunknetz

Als Mobilfunknetz wird die gesamte Infrastruktur bezeichnet, die Sprache und Daten in Form von Signalen mobil überträgt. Diese Signale werden von dem Mobiltelefon zu der nächsten Zelle übermittelt, von dort wird das Gespräch weiter über ein Telefonkabel geleitet. Erst wenn der Angerufene ebenfalls auf dem Handy erreicht werden soll, werden von der dortigen Zelle die Signale wieder per Funk an das Handy übermittelt.

In Deutschland gibt es vier Mobilfunknetze: D1 (T-Mobile),  D2 (Vodafone) und die E-Netze E-Plus und O2. Die Netze A-Netz, B-Netz und C-Netz wurden inzwischen abgeschaltet.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss