mix glossar  

Memory Stick

(auch Speicherkarte)

Der Memory Stick (engl. "Speicherstab") ist ein Speicherchip, der ursprünglich von der Firma Sony als Speicherkarte für Digitalkameras entwickelt wurde. Wir kennen diesen zumeist nur unter der Bezeichnung "Speicherkarte".

Aufgrund des geringen Platzbedarfs bei einer hohen Speicherkapazität wird ein Memory Stick heute häufig auch in Mobiltelefonen eingesetzt.

Der Nachfolger des Memory Stick ist die SD-Karte, die in unterschiedlichen Varianten z.B. als besonders kleine MicroSD-Karte erhältlich ist. Dieser Kartentyp ist bei gleicher Speicherkapazität erheblich preisgünstiger in der Herstellung.

Verwandte Begriffe
Surfstick
USB Stick

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss