mix glossar  

Konferenzschaltung

(auch Dreierkonferenz)

Die Konferenzschaltung ist zunächst ein Leistungsmerkmal von Telekommunikationsanlagen, wobei mehrere interne Gesprächsteilnehmer gleichzeitig miteinander telefonieren können.

Im Telefonnetz ist auch eine Dreierkonferenz (Abkürzung "3PTY") mit externen Gesprächspartnern möglich, so das sich daran u.a. auch Teilnehmer mit einem einfachem analogen Telefonanschluss beteiligen können.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss