mix glossar  

ISDN Anschluss

(auch Mehrgeräteanschluss)

Ein Mehrgeräteanschluss ist der Basisanschluss im ISDN Netz mit standardmäßig drei Rufnummern (MSN) und zwei Telefonleitungen.

Der Anschluss der ISDN-Endgeräte am Mehrgeräteanschluss erfolgt direkt an den die Netzabschlussbox (NTBA) oder an den ISDN-Internanschluss einer Telekommunikationsanlage.

Für eine Verdoppelung der Bandbreite bei der Datenübertragung können beide ISDN Leitungen in einer Kanalbündelung zusammengeführt werden.

Neben dem Mehrgeräteanschluss stehen im ISDN Netz noch der Anlagenanschluss und die Variante, der Primärmultiplexanschluss mit einer Vielzahl an möglichen Leitungen zur Verfügung.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss