mix glossar  

Global Roaming

Global Roaming heißt übersetzt "umherziehen".

Die Bezeichnung Global Roaming bezieht sich auf das Angebot einiger Internet-Service-Provider (ISP), die weltweite Einwahlknoten (POP) in diversen Ländern anbieten. Über diese Einwahlpunkte können sich Kunden in den betreffenden Ländern in das Internet einwählen.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss