mix glossar  

Freizeichen

(auch Rufton)

Das typische Freizeichen beim Telefonieren wird auch als Rufton bezeichnet.

Nur wenn die Telefonleitung nach dem Wählen der Telefonnummer zum Gesprächsteilnehmer frei ist, ertönt das akustische Signal "Freizeichen" beim Anrufer. Ansonsten ist das Besetztzeichen zu hören.

Das Freizeichen besteht aus Tonsignalen von 1000 Millisekunden Länge und folgenden 4000 Millisekunden Pause.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss