mix glossar  

E-Mail-Client

E-Mail-Client ist die Fachbezeichnung für ein Programm, dass auf dem Computer für die Verwaltung einer oder mehrerer E-Mail Adressen zuständig ist. Im E-Mail-Client werden die E-Mail Konto Einstellungen wie Benutzername und Passwort und die Angaben zu dem Posteingangsserver (POP3) und Postausgangsserver (SMTP) hinterlegt.

Nach dem Start des Programmes werden dann mit einem Klick die Mailserver der Provider auf eingegangene Nachrichten überprüft.

Die bekanntesten E-Mail-Clients sind: Microsoft Outlook bzw. Outlook Express und Mozilla Thunderbird.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss