mix glossar  

Clir

(auch Rufnummernübermittlung)

Clir ist die Abkürzung für "Calling Line Identification Restriction".

Die Funktion Clir ist ein Leistungsmerkmal in den Telefonnetzen. Clir übermittelt die eigene Rufnummer an den Anrufer. Die Telefonnummer wird bereits dann angezeigt, wenn das Gespräch noch nicht entgegengenommen wurde.

Folgende drei Varianten stehen zur Auswahl:
- Ständige Übermittlung der eigenen Rufnummer
- Ständige Unterdrückung der eigenen Rufnummer
- Übermittlung der eigenen Rufnummer mit fallweiser Unterdrückung: Diese Option ist sinnvoll, denn damit kann vor jedem Anruf im Menü des Telefons oder der Telefonanlage (sofern die Funktion Clir unterstützt wird) neu festgelegt werden, ob die Rufnummernübermittlung aktiviert sein soll.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss