mix glossar  

CashMemory

CashMemory ist die Bezeichnung für stillgelegtes Guthaben einer Prepaidkarte bei dem Anbieter T-Mobile.

Jeder T-Mobile Kunde muss seine Prepaidkarte nach einigen Monaten mit neuem Guthaben aufladen, auch wenn er keine Gespräche geführt hat. Ansonsten wird die Karte stillgelegt und das noch vorhandene Guthaben wird auf dem CashMemory Konto "geparkt".

Dieses Guthaben darf jedoch nicht verfallen, sondern wird bei Beendigung des Kundenverhältnisses auf Antrag des Kunden durch T-Mobile erstattet.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss