mix glossar  

Branding

Der Begriff Branding im Bereich Mobilfunk bezeichnet die Anpassung des Mobilfunkgeräts an den Provider, welcher es dem Kunden verkauft. Im Vergleich zu der Orginalware des Herstellers können bei einem Branding Handy Tasten anders belegt, oder auch Unterpunkte und weitere Programme dem Menü hinzugefügt worden sein.

Teilweise können mit einem gebrandeten Handy keine Spiele oder Musik per Infrarot und Bluetooth übertragen werden. Daher wird dem Provider oft unterstellt, dass er den Kunden an eigene Angebote binden möchte.

Ein Branding ist nicht zu verwechseln mit einem SIM Look oder Net Look. Auch ein Branding Handy kann in anderen Mobilfunknetzten betrieben werden. Auf Wunsch kann der Handy Hersteller das Branding mit einem Firmwareupdate entfernen. Jedoch sollte dieses nicht innerhalb der Garantiezeit vorgenommen werden, da diese damit entfällt.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss