mix glossar  

Betreiberlogo

Ein Betreiberlogo erscheint auf dem Display des Handy nach dem Einschalten. Dieser Schriftzug des Netzbetreibers der Simkarte, z.B. "T-Mobile", "Vodafone", "E-Plus" oder "O2" kann durch ein eigenes Logo permanent ersetzt werden.

Je Handy kann jedoch nur ein Betreiberlogo gespeichert werden. Dieses muss für das spezielle Netz, in dem es dann zu sehen sein soll, eingestellt werden. Wird ein Logo für das Vodafone-Netz hinterlegt und bucht sich das Handy dann mit einer anderen Simkarte im T-Mobile Netz ein, erscheint dort das reguläre Betreiberlogo "T-Mobile". Auch beim Roaming im Urlaub erscheint dort der jeweilige ausländische Netzbetreibername.

Ähnliche Begriffe: Handylogo

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss