mix glossar  

Asynchrone Übertragungsmodus

Der Asynchrone Transfer Modus (Abkürzung ATM) stellt derzeit als einzige Technologie eine garantierte Bandbreite und unterschiedliche Serviceoptionen in Echtzeit zur Verfügung. Aufgrund der stabilen Übertragungsrate spricht man bei ATM auch von Quality of Service (QoS) .

Anwendungsbereiche sind z.B. Videokonferenzen, Multimedia-Übertragungen und interaktives Fernsehen (IPTV). Dabei können gleichzeitig Daten, Sprache und Bilder übertragen werden.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss