mix glossar  

Abweisen unbekannter Anrufer

Die Funktion "Abweisen unbekannter Anrufer" (Abkürzung ACR) ist ein Leistungsmerkmal des Festnetz Telefonanschluss. Die englische Bezeichnung lautet "Anonymous Call Rejection".

Bei Aktivierung dieses Leistungsmerkmales werden ankommende Anrufe mit unterdrückter Rufnummernanzeige automatisch abgewiesen.

Die Möglichkeit "Abweisen unbekannter Anrufer" gehört zu der Gruppe der "Anruffilter" und wird von einigen Telefongesellschaften unterstützt, z.B. der Dt. Telekom.

Um ACR zu aktivieren, muss die Telefonanlage bzw. das genutzte Telefon diese Funktion unterstützen. Alternativ kann das Leistungsmerkmal bei der Telefongesellschaft beauftragt werden, hierbei ist jedoch keine fallweise Aktivierung bzw. Deaktivierung möglich.

Zurück


0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Kriterium:

Suche nach Rubrik:

Computer & Netzwerk, Handy & Mobilfunk, Internet, Internetzugang & DSL und Telefonanschluss